Veröffentlicht auf 3. Oktober 2016

Auf dem Weg nach Westen rund 2000 Seemeilen nach Fidschi werden wir viele neue Inseln und Kulturen kennen lernen. Packen wir es an! Ja, mit diesem Satz hörte unser letzter Bericht auf und wir haben uns auch bis ins Detail darauf vorbereitet. nuwam2 wurde...

Weiterlesen

Geschrieben von nuwam2

Veröffentlicht in #Reiseberichte

Veröffentlicht auf 25. Juni 2016

und auch das schlechte Wetter meldet sich zurück. Französisch Polynesien leidet noch immer unter dem Einfluss von „el nino“ und die für diese Jahreszeit einsetzenden Passatwinde lassen auf sich warten. Der noch immer andauernde Streik der Air Tahiti verschiebt...

Weiterlesen

Veröffentlicht auf 2. Juni 2016

Französisch Polynesien März-Mai 2016 Langweilig wird es nie- eine Ohrenentzündung von Heidi wurde erfolgreich von Dr. Diochin in Raiatea behandelt und so konnten wir am 06. April Richtung Tahiti aufbrechen. Mit einem Zwischenstopp in Huahine starteten...

Weiterlesen

Veröffentlicht auf 21. März 2016

Unser letzter Aufenthalt in Europa liegt 3 Jahre zurück und so entschieden wir uns während der Zyklonen Zeit mal wieder Familie und Freunde zu besuchen. Also wurde nuwam2 aufs Trockendock verlegt und wir traten unsere Reise in die kühle Wintersaison an....

Weiterlesen

Veröffentlicht auf 1. September 2015

Lang ist es her, dass wir einen Bericht von unseren diesjährigen Erlebnissen gebracht haben. Aber wie es so immer ist, hat unser Bloganbieter sein Layout geändert und so müssen auch wir uns anpassen. Was hier nicht immer so leicht ist, da das Internet...

Weiterlesen

Veröffentlicht auf 16. Februar 2015

Um der Cyclonenzeit in Französisch Polynesien zu entkommen, bot es sich an Neuseeland zu entdecken. Mit dem Flugzeug nur ein Katzensprung- 5 ½ Stunden entfernt. Für nuwam2 fanden wir in Raiatea bei CNI (Chantier Naval des îles) einen guten Trockenplatz....

Weiterlesen

Veröffentlicht auf 12. Februar 2015

Unsere Position Unsere Trak S/Y vanupieds.ch Nautitech 44 nuwam2 Einwassern nautic-dive.com Istec.ag

Weiterlesen

Veröffentlicht auf 8. Mai 2014

Start am 13. März 2014, 13.30 Uhr Galapagos, Isla Isabella. Ankunft am 02. April 2014, 23.00 Uhr Marquesas, Fatu Hiver Dauer 20 Tage mit guten Konditionen, aber immer ein kleines Prickeln im Bauch. Wir hatten Glück, es gab keinen Sturm, keine langen Flauten,...

Weiterlesen

Veröffentlicht auf 4. März 2014

Am 27. Januar 2014 war es soweit, wir starten durch zu den Galapagos. Um 8.30 Uhr hiess es „Anker hoch“ und mit schwachen Wind ging es los. So richtig zum eingewöhnen nach langer Zeit Abstinenz auf offener See. Der Wind liess nicht lange auf sich warten...

Weiterlesen